BeamtendarlehenDer zinsgünstige Kredit für alle Mitarbeiter des öff. Dienstes.
Schnellanfrage stellen


Ihr persönliches Angebot
Hören Sie sich unser Angebot an
(2:16 min)
WhatsApp Chat

Weihnachtsgeld für Bundesbeamte ab 2012

01. Oktober 2011

Bundesbeamte, Richter und Soldaten sollen ab 01. Januar 2012 wieder Weihnachtsgeld erhalten. Die vor fünf Jahren eingeführte Kürzung der Sonderzahlung im Rahmen eines Sparplans wird von der Bundesregierung zurückgenommen. Das Bundeskabinett will Anfang Oktober dies billigen.

Für die rund 353.000 Bundesbeamten, Soldaten und Richter bedeutet dies wieder mehr Geld – und zwar etwa 2,44 Prozent. Für die Gewerkschaften ist die Rücknahme der Kürzung ein Erfolg. Schon lange forderten sie eine Rücknahme der Kürzung für die Sonderzahlung.

Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) begrüßte die Entscheidung, den Bundesbeamten wieder ein Weihnachtsgeld zu zahlen: „Deutschlands Beamte haben seit 2006 erhebliche Sparbeiträge erbracht. Es ist angemessen und richtig, die Spielräume aus der raschen wirtschaftlichen Erholung jetzt auch zu ihren Gunsten zu nutzen.“

Quelle: newsticker.sueddeutsche.de

Siehe auch:

Weihnachtsgeld 2010/2011
Bund streicht 2011 Teile des Weihnachtsgeldes
Weihnachtsgeld für Beamte und Pensionäre festgelegt