BeamtendarlehenDer zinsgünstige Kredit für alle Mitarbeiter des öff. Dienstes.

Schnellanfrage stellen


Ihr persönliches Angebot
Hören Sie sich unser Angebot an
(2:16 min)

Online Kreditrechner für individuelle Kalkulationen einsetzbar

Der Online Kreditrechner kann unabhängig von Anbietern die monatliche Kreditrate, Kreditzinsen, Kreditkosten sowie die Rückzahlsumme von Ratenkrediten ermitteln. Der Rechner ist so konstruiert, dass der effektive Zinssatz, die Laufzeit sowie die Kreditsumme nach individuellen Vorstellungen vorab eingestellt werden kann. Dadurch liefert der Rechner eine exakte Kalkulation, die aus den eingegebenen Werten resultiert. Für Kreditnehmer kann dieser Rechner besonders für die Vorab-Kalkulation geplanter Finanzierungen nützlich sein.
Mit unserem Online-Service können Sie Kreditberechnung und Kreditzinsen online durchführen.

Kreditrechner – Kreditzinsen berechnen

Kredit-Summe monatl. Rate: 0,00
Kredit Laufzeit Mon. ges. Belastung: 0,00
Kredit-Zinssatz % Kredit Kosten: 0,00

Hinweis:

Die Nutzung des Online Kreditrechners erfolgt kostenfrei und dient lediglich als Orientierung, da Kreditgebende Institute oftmals weitere interne Faktoren in eine Darlehensberechnung einfließen lassen. Beamte und Beschäftigte im öffentlichen Dienst können auch als Alternative unseren Rechner mit anschließendem Anfrageformular für eine genaue Berechnung der Kreditrate und der Zinskonditionen für ein Beamtendarlehen nutzen.

Berechnen Sie Ihr persönliches Kreditangebot
Angebot einholen

XLSDieser Rechner wurde mittels MS Excel erstellt und dient der Berechnung von Raten und Zinsen eines Kredits. Die Nutzung und ein Download ist kostenfrei. Da der Rechner unter Windows entwickelt wurde, ist es möglich, dass dieser nicht auf MAC Systemen wie beispielsweise MS Office 2008 und OpenOffice funktioniert.

Mit dem Kreditrechner kann man sich in der Grundeinstellung „Effektivzinssatz“ die Raten berechnen lassen. Die Banken müssen diesen Effektivzinssatz ebenfalls angeben.

Download Excel Kreditrechner

Für die Berechnung des Nominalzinssatzes verwenden sie die „Sparkassenformel“. Wenn man die Tabellenkalkulation Excel nutzt, erfolgt die Berechnung über die finanzmathematische Formel „RMZ“.

Der Zinssatz, den die Banken meistens angeben, ist im Grund kein Jahreszinssatz. Er beträgt das Zwölffache eines „effektiven Monatszinssatzes“, der nach jedem Monat neu errechnet wird. Schon nach dem ersten Monat entsteht der Zinseszinseffekt. Damit wird der effektive Jahreszinssatz stets höher ausfallen, als der von der Bank angegebene Zinssatz.

Mit Hilfe meiner Online-Kreditberechnung können Sie die verschiedenen Internetangebote selbst nachrechnen. Geraten ist auch zu einem Vergleich mit Bankangeboten z.B. Ihrer Sparkasse oder der Volksbank, der Postbank, der IngDiBa, der 1822 direkt oder der HypoVereinsbank. Wichtig ist auch, dass Sie keine versteckten Kreditgebühren übersehen!

Informieren Sie auch über die Konditionen bei einer vorzeitigen Rückzahlung und ob vielleicht Zusatzkosten für Sie entstehen. Bei einem Vergleich muss man von den monatlichen Raten ausgehen, und nicht nur vom angegebenen Zinssatz.

Im Internet finden Sie häufig Werbung für: „Kredit sofort, Kredit ohne Schufa, Sofortkredit für Arbeitslose, Kredit ohne Gehaltsnachweis, Ratenkauf ohne Schufa, sehen usw.“

Bei solchen Angeboten ist Vorsicht geboten! Sie erweisen sich oft als unseriös und viel zu teuer.