BeamtendarlehenDer zinsgünstige Kredit für alle Mitarbeiter des öff. Dienstes.

Schnellanfrage stellen


Ihr persönliches Angebot
Hören Sie sich unser Angebot an
(2:16 min)

Beamtenbesoldung Rechner: Bezügerechner für Beamte

09. August 2018

Beamte, Richter und Soldaten erhalten nach dem Bundesversorgungsgesetz Dienstbezüge zuzüglich Sonderzahlungen und Zuschlägen, welche sich wiederum nach der Bundesbesoldungsordnung richten. Um einen genaueren Überblick über das persönliche Entgelt zu erhalten, sind spezielle Rechner wie Bezüge Rechner oder Beamtenbesoldungs-Rechner (Beamtenbesoldungsrechner) sinnvoll. Mit diesen Rechnern lässt sich auf einfacher Art und Weise ein Betrag bestimmen, der das ungefähre Gehalt darstellt.

Die Nutzung des unten platzierten Besoldungsrechners ist kostenfrei. Dieser kann von Bundesbeamten und Landesbeamten genutzt werden.


Wir erstellen für Sie Ihr Kreditangebot mit Ihren Wunschdaten!

  • 100 % unverbindlich und diskret!
  • Niedriger Zins dank Beamtenstatus
  • 0 % Risiko! Angebot keine Schufa!
  • Keine Kosten! 100 % Zufriedenheit!
  • Überdurchschnittliche Bewertungen!
  • Einfach, schnell und unkompliziert

Besoldungsrechner 2018 – Bezüge sofort online berechnen

Für alle Beamten jetzt neu:  Kredit zum Niedrigzins…die Anfrage ist kostenfrei und unverbindlich!


Die eingegebenen Daten werden aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht gespeichert. Lesen Sie sich dazu bitte auch die Datenschutzhinweise durch. Bitte beachten Sie zudem, dass eine Haftung, Gewährleistung und Garantie für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Daten und Ergebnisse des Rechners nicht übernommen werden kann.

Teure Kredite und teuren Dispo günstig ablösen
Angebot anfordern

Ihre zu erwartenden ungefähren Bezüge können Sie auch auf folgender Webseite berechnen lassen https://bezuegerechner.bva.bund.de/index.php

Exkurs: Gehaltsentwicklung in der Europäischen Union

Die nachfolgende Tabelle zeigt die Entwicklung der Reallöhne in den Mitgliedsstaaten der Europäischen Union im Jahr 2017. Dabei stellen  Reallöhne preisbereinigte monatliche Bruttogehälter von vollzeitbeschäftigten Arbeitnehmern dar. So stiegen die Reallöhne in Deutschland um 0,8 %.

EU-Land Reallöhnsteigerung EU-Land Reallohnsteigerung
Rumänien + 8,3 % Dänemark + 0,9 %
Ungarn + 4,0 % Deutschland + 0,8 %
Lettland + 3,7 % Luxemburg + 0,6 %
Bulgarien + 3,6 % EU gesamt + 0,4 %
Slowakei + 2,5 % Griechenland + 0,3 %
Polen + 2,4 % Portugal + 0,1 %
Irland + 2,3 % Österreich + 0,1 %
Littauen + 2,2 % Frankreich + 0,1 %
Estland + 2,1 % Großbritannien – 0,2 %
Tschechien + 2,0 % Belgien – 0,3 %
Malta + 1,4 % Zypern – 0,5 %
Niederlande + 1,2 % Italien – 0,7 %
Slowenien + 1,2 % Spanien – 1,0 %
Schweden + 1,1 % Finnland – 1,7 %
Kroatien + 0,9 %    

Quelle Daten: statista

Siehe auch:
Beamtenversorgung Bund Rechner
Beamtendarlehen Rechner
Online Kreditrechner