BeamtendarlehenDer zinsgünstige Kredit für alle Mitarbeiter des öff. Dienstes.
Schnellanfrage stellen


Ihr persönliches Angebot
Hören Sie sich unser Angebot an
(2:16 min)
WhatsApp Chat

Katarzyna Ammirato ist die Gründerin der Generalagentur der ERGO Beratung und Vertrieb AG und ist gleichzeitig Expertin für Beamte und Akademiker. Sie ist in Polen geboren, hat später in Deutschland Versicherungsfachwirtin studiert und widmet sich seit 2003 der Kredit- und Versicherungsvermittlung.

Online-Konsumentenkredite werden beliebter

25. November 2020

Der Abschluss von Konsumentenkrediten über das Internet wird immer beliebter. Gemäß der Studie der Gesellschaft für Konsumforschung für den Bankenfachverband schließt jeder vierte Kreditnehmer sein Verbraucherdarlehen online ab.

Online-Ratenkredite steigen deutlich an

Der Anteil an Ratenkrediten, die im Internet abgeschlossen wurden, stiegen in einem Zeitraum von zwei Jahren von 21 auf 27 Prozent bis 2017 an. Zudem kam die Studie zu dem Ergebnis, dass immer mehr Personen vor einem Kreditabschluss nach Informationen suchen. Jede dritte Person recherchiert im Internet, jede fünfte auf Portalen und jede zehnte auf diverse Webseiten.

Finanzierung von Konsumgütern hoch im Kurs

Rund 27 Prozent nutzten 2017 das Internet, um ihre Bankgeschäfte online zu regeln. 2012 lag dieser Wert noch bei fünf Prozent. Die meisten Ratenkredite wurden von Verbrauchern für die Finanzierung von Konsumgütern online beantragt. Zumeist handelte es sich um einen Kreditbetrag von 30.000 Euro und um die Finanzierung eines neuen Fahrzeugs.

Jetzt kostenlos ein unverbindliches Angebot anfordern
Angebot per E-Mail

Was macht Online-Kredite so interessant?

Für viele Kreditnehmer steht die Bequemlichkeit in den Vordergrund. Um einen Kredit online abschließen zu können, müssen sie keine Bankfiliale aufsuchen. Sie können bequem von zu Hause aus, einen Kredit abschließen. Unterlagen sind zusammen mit dem Kredit-Formular schnell hochgeladen und der Kreditbescheid lässt zumeist nicht lange auf sich warten. Viele Banken nutzen eine Vorabprüfung, die es ihnen erlaubt, die Bonität des Kunden unter dessen vorherige Einwilligung zu prüfen. Zudem kann der Kunde leichter mehrere Kreditanbieter miteinander vergleichen. Er spart sich sozusagen den Weg zu verschiedenen Kreditinstituten. Diese Aspekte verleiten immer mehr dazu, dass Kunden einen Kredit online abschließen.

Wie Sie ohne viel Aufwand einen Kredit online abschließen

  1. Klicken Sie auf „Kreditanfrage„. Sie werden zum Online-Formular für eine Konditionsanfrage eines Konsumentenkredits weitergeleitet.
  2. Füllen Sie das Formular aus und senden Sie es ab.
  3. Ihre Konditionsanfrage wird umgehend bearbeitet. Sie erhalten ein Kreditangebot per E-Mail und gleichzeitig die Kreditunterlagen per Post.
  4. Sollte Ihnen das Kreditangebot gefallen, füllen Sie die Kreditunterlagen aus und fügen Ihre Unterlagen bei.
  5. Schicken Sie die Kreditunterlagen an die angegebene Adresse zurück.
  6. Ihr Kreditwunsch wird nun umgehend bearbeitet und Sie erhalten in wenigen Tagen Bescheid.