BeamtendarlehenDer zinsgünstige Kredit für alle Mitarbeiter des öff. Dienstes.
Schnellanfrage stellen


Ihr persönliches Angebot
Hören Sie sich unser Angebot an
(2:16 min)

Glossar: Kreditvergleich

Ein Kreditvergleich ist ein Vergleich zwischen bestimmten Konditionen von Krediten, der häufig bei längerfristigen Krediten angestrebt wird. Zweck eines Kreditvergleichs ist die Bestimmung und Filterung des am besten zu den wirtschaftlichen Verhältnissen passendes Kredits in Bezug auf die getesteten Kriterien.

Ein Kreditvergleich wird in der Regel bei Konsumkrediten vornehmlich von privaten Personen eingesetzt. Dazu gehören unter anderem der Ratenkredit oder auch das Annuitätendarlehen oder das Beamtendarlehen. Dem Kreditvergleich geht grundsätzlich die Kenntnis über die Konditionen der einzelnen Anbieter voraus. Zumeist erhalten Kunden genauere Einblicke in die für sie zutreffenden Konditionen bei einem vorliegenden Kreditangebot.

Verglichen werden bei einem Kreditvergleich gewöhnlich die Zinskonditionen und die Monatsrate. Aber auch Laufzeit, Nebenkosten und der Service sind wichtige Faktoren, die häufig bei einem Kreditvergleich einbezogen werden.

Wenn mehrere Anbieter von Krediten ähnliche oder gar gleiche Konditionen anbieten, so kann sich ein intensiverer Blick in die Konditionen und AGB´s oftmals lohnen. Häufig können so Unterschiede in den Rückzahlungsmodalitäten, bei Zahlungsausfällen oder bei vorzeitigen Kündigungen ausgemacht werden.

Siehe auch:
Kreditvergleich