BeamtendarlehenDer zinsgünstige Kredit für alle Mitarbeiter des öff. Dienstes.
Schnellanfrage stellen


Ihr persönliches Angebot
Hören Sie sich unser Angebot an
(2:16 min)
WhatsApp Chat

Glossar: Assistance – Leistungen für Schadensregulierung

Nach Angaben einer Unternehmensberatung ist es zahlreichen Versicherungsgesellschaften kaum mehr möglich ausschließlich durch Schadensregulierung am Markt bestehen zu können. Immer häufiger ergänzen so genannte Assistence Leistungen die Angebote der Versicherer.
Als Hauptgrund werden dafür neue Märkte und ein weitaus größeres Wachstumspotenzial in diesem Bereich genannt. Außerdem tragen Assistent Leistungen zur besseren Kundenbindung bei, da sich Versicherte in einem größeren Ausmaß betreut und gut versorgt fühlen.

Doch was genau versteht man eigentlich unter Assistence Leistungen?

Zu den Leistungen eines Versicherers gehören im Schadensfall die Schadensregulierung sowie die dazugehörige Kostenerstattung. Assistent Leistungen erweitern das Angebot um konkrete Hilfeleistungen. So kann ein Versicherer zum Beispiel nach einem Unfall bei dem das Auto fahruntüchtig beschädigt wurde, mit einem Pannendienst aushelfen oder für die Bereitstellung eines Leihwagens sorgen. Für den Bereich Gesundheit fallen unter Assistent Leistungen zum Beispiel Krankenrücktransporte aus dem Ausland, der Versand von Medikamenten oder die Beauftragung von ambulanten Pflegediensten.Mit diesem erweiterten Leistungsbereich stellt man dem Versicherten einen größeren Leistungsumfang bereit. Stark im Fokus der Assistence Leistungen ist auch die Gruppe der Senioren, sowie eine stärkere und umfangreichere Betreuung der Kunden.

Den Versicherern kommt es dabei nicht in erster Linie darauf an Märkte zu erschließen und das Wachstum zu vergrößern, viel mehr steht im Vordergrund den Kunden eine breitere Offerte anbieten zu können. Das Interesse an weiter führenden Angeboten, welche über die sonstigen Leistungen hinausgehen ist immer stärker gestiegen, so dass Versicherungsgesellschaften diesem Trend in ihren Assistent Leistungen gerne nachkommen wollen. Kunden wünschen immer häufiger, dass Dienstleistungen und Angebote seitens einer Gruppe ausgeführt werden und Drittanbieter damit unterbunden werden. Diese „Umständlichkeit“, Leistungen ausgliedern zu müssen, will man mit den integrierten Assistent Leistungen beheben und dem Kunden somit einen größeren Komfort anbieten können. Die fundamentale Basis der Schadensregulierung soll damit stark erweitert werden.