BeamtendarlehenDer zinsgünstige Kredit für alle Mitarbeiter des öff. Dienstes.
Schnellanfrage stellen


Ihr persönliches Angebot
Hören Sie sich unser Angebot an
(2:16 min)
WhatsApp Chat

Glossar: Ausbaukosten

Als Ausbaukosten werden Kosten bezeichnet, durch welche neuer Wohnraum geschaffen werden soll. Dies können zum Beispiel Anbauten an ein Haus sein oder der Ausbau eines Dachgeschosses als zusätzlicher Wohnraum. Die Ausbaukosten werden seitens der Bank mit ungefähr 80% in den Beleihungswert eingerechnet. Eingeschlossen sind dabei Malerarbeiten, Putzarbeiten, Rohrverlegungs- und Anschlussarbeiten sowie Schlosserarbeiten.