BeamtendarlehenDer zinsgünstige Kredit für alle Mitarbeiter des öff. Dienstes.

Schnellanfrage stellen


Ihr persönliches Angebot
Hören Sie sich unser Angebot an
(2:16 min)

Doppelte Besoldungserhöhung in Bayern 2012

18. November 2011

Die Beamtenbesoldung in Bayern soll im Jahr 2012 zwei Mal angehoben werden. Dies entschied die Regierungskoalition des Freistaates am vergangenen Donnerstagabend.

Die rund 330.000 Beamte und Pensionäre in Bayern sollen nach der Entscheidung von FDP und CSU somit zum 01. Januar 2012 eine Erhöhung ihrer Bezüge von 1,9 Prozent erhalten. Eine zweite Anhebung der Besoldung um 1,5 Prozent soll zum 01. November 2011 durchgesetzt werden.

Der Bayerische Beamtenbund forderte eine zweite Besoldungsanhebung bereits zum 01. Juni 2012. Somit könnte sich ein Konflikt mit dem Gewerkschaftsbund anbahnen.

Im Jahr 2011 mussten Beamte und Pensionäre eine Nullrunde hinnehmen. Im Jahr 2010 wurde die Besoldung zum letzten Mal um 1,2 Prozent angehoben.