BeamtendarlehenDer zinsgünstige Kredit für alle Mitarbeiter des öff. Dienstes.

Schnellanfrage stellen


Persönliche Berechnung
Hören Sie sich unser Angebot an
(2:16 min)

Ihr Wunschkreditangebot nach Laufzeit und Betrag

Sie haben ein Anliegen - Wir den passenden Kredit! Für jede Situation finden wir die optimale Lösung, die nicht nur uns begeistern wird, sondern in erster Linie Sie! Vertrauen Sie uns und wir finden gemeinsam eine Lösung für Ihr Anliegen.

Angebotsbeispiel

Turbodarlehen für Immobilienbesitzer

2,18 % effektiver Jahreszins

• 20.000 € Darlehensnettobetrag
• 1,95 % Sollzinssatz (gebunden)
• 40.000 € Bausparsumme
• 40.000 € Zwischenkredit
• 35 Mon. (Erste Phase)

weiterlesen...

• 10 Jahre und 1 Mon. (Zweite Phase)
• 3,20 % Sollzinssatz (gebunden)
• 4,08 % Effektiver Jahreszins
• 200,00 EUR Monatliche Belastung
• Gesamtkosten rd. 6.784,00 EUR
• 13 Jahre

Die wichtigsten Fragen werden hier im Überblick erklärt

mtl. Rate 65,00 €

Sie schließen einen Bausparvertrag ab. Auf diesen Vertrag werden sofort 50 % der Bausparsumme eingezahlt (wird von der Kreditsumme abgezogen). Der Zwischenkredit wird bis zur Ablösung durch den Bausparvertrag nicht getilgt. Der Sollzins ist gebunden und somit besteht kein Zinsrisiko. Nach Zuteilung wird der Zwischenkredit durch Bausparguthaben und Bauspardarlehen abgelöst. Danach gilt ein Sollzins von 3,20 % p.a der Eff. Zins beträgt 4,08 %. Es sind von da an Zins- und Tilgungsleitungen für das Bauspardarlehen fällig in Höhe von 200,00 EUR monatlich (bei einem Kredit in Höhe von 20.000,00 EUR).

Angebotsbeispiel für Beamtin auf Lebenszeit Alter: 30 J.

Beamtendarlehen

3,40 % Sollzins (gebunden)

• 60.000 € Darlehensnennbetrag
• 100 % Darlehensnettobetrag
• 15 Jahre Laufzeit
• 4,73 % effektiver Jahreszins
• LV-Rate 369,36 €

mtl. Rate 539,36 €

mtl. Rate: 539,36 € (Zinsen und Beitrag für die Lebensversicherung)

Gesamtablaufleistung aus der Lebensversicherung: 69.959,00 EUR
Voraussichtliche Überschussbeteiligung: 9.959,00 EUR
Garantieret Todesfall- Erlebensfallleistung: 60.000,00 EUR
*Nur mit einer Lebensversicherung der ERGO Versicherung möglich.

Beamtendarlehen der ERGO zu fairen Zinsen und Konditionen

Mit dem Beamtendarlehen der ERGO Beratung und Vertrieb AG bieten wir einen Wohlfühl-Kredit der viele positive Eigenschaften miteinander vereint. Profitieren Sie von einem Produkt, welches nicht nur Beamte auf Lebenszeit, Beamte auf Probe, Pensionäre und Akademiker sondern auch Angestellte und Arbeiter im Öffentlichen Dienst nutzen können. Wir bieten Ihnen einen erstklassigen Service sowie längere Laufzeiten und günstige Konditionen. So ist die Darlehenshöhe frei wählbar, die Laufzeit flexibel und was für viele Kunden sehr wichtig ist: die Zinsen sind sehr niedrig gehalten, sodass die Monatsrate schließlich klein ausfällt. Auch für die Umschuldung bestehender Kreditverpflichtungen ist das Darlehen geeignet.

Profitieren Sie jetzt von unseren Sonderkonditionen!

Möchten Sie ab sofort die ERGO Zinsgarantie nutzen und dabei von sehr niedrigen Zinsen und Kleinstraten profitieren? Wir bieten Ihnen einen erstklassigen Service an, Ihre Kreditanfrage wird sofort diskret bearbeitet – ohne SCHUFA-Auskunft und langen Wartezeiten.

Das Beamtendarlehen auch Beamtenkredit genannt, ist kein gewöhnlicher Kredit wie Sie ihn vielleicht kennen. Vielmehr ist es ein Gesamtpaket aus zwei Produkten: einem Kredit mit einer variablen Laufzeit von 12 bis zu 20 Jahren und einer günstigen Kapitallebensversicherung. Beide Komponenten zusammen ergeben quasi ein attraktives Rundum-Paket, bestehend aus der gewünschten Kreditsumme und einem Todesfallschutz.

Mehr Informationen
Das Beamtendarlehen ist ein endfälliges Darlehen, sprich die Kreditsumme wird am Ende der Laufzeit in einer Einmalzahlung getilgt. Durch die gebundene Kapitallebensversicherung und der Endfälligkeit des Darlehens zahlen Sie somit lediglich monatliche Beiträge für Ihre Lebensversicherung und die anfallenden Zinsen. Dadurch können die Monatsraten sehr klein gehalten werden, da keine Darlehenstilgung direkt besteht. Am Ende der Laufzeit wird dann das Darlehen mittels der monatlich erfolgten Raten in einer Summe getilgt. Oftmals ergeben sich Überschusszahlungen, die dann an Sie ausgezahlt werden.
Jetzt kostenlos ein unverbindliches Angebot anfordern
Angebot einholen

Das sind die Vorteile des Beamtendarlehen – Beamtenkredit

  • Große und kleine Beträge Wählen Sie ein Darlehen von 10.000 € bis 80.000 €
  • Extra günstige Zinsen Monatsraten bis zu ca. 50 % günstiger als bei Banken und Sparkassen
  • Flexible Laufzeiten Mit Laufzeiten von 12 bis 20 Jahren ideal anpassbar
  • Stabile Zinsen Sicherheit auch in Zeiten wirtschaftlicher Veränderungen
  • Flexible Rückzahlung Sondertilgungen sind jederzeit flexibel möglich.
  • Todesfallabsicherung Im Todesfall ist Ihre Familie vor Ausfällen der Tilgungsraten des Darlehens abgesichert.
  • Gewinnbeteiligung zusätzliche Gewinnausschüttung am Ende der Laufzeit
  • Anfrage ohne Schufa-Check für die Angebotserstellung erfolgt keine Schufa-Anfrage

Genießen Sie den vollen Vorteil von fallenden Zinsen

Natürlich können Sie mit dem Beamtenkredit noch weitere Vorteile genießen, die Sie am besten in einem Vergleich zwischen einem Dispositionskredit, einem Ratenkredit oder einem Kredit der KFW-Bankengruppe ausfindig machen können. So können Sie feststellen, dass die Zinssätze des Beamtenkredits äußerst niedrig gehalten sind, die Darlehenssumme bis zu 80.000 Euro frei gewählt werden kann und wie schon angesprochen, die Monatsraten sehr klein gehalten sind.

Mehr Informationen

Wer kann ein Beamtendarlehen beantragen?

Das Beamtendarlehen als Ihre erste Kreditwahl kommt dann für Sie in Frage, wenn Sie einen Kredit ab 10.000 bis 80.000 Euro mit einer Laufzeit von 12 bis 20 Jahren sehr zinsgünstig suchen und dabei im öffentlichen Dienst beschäftigt sind. Das Beamtendarlehen können Staatsdiener, Amtsträger, Beamte auf Lebenszeit wie Polizeibeamte, Justizbeamte, Beamte auf Probe, Lehrer, Feuerwehrbeamte und Angestellte im öffentlichen Dienst in Anspruch nehmen. Aber auch Soldaten und Richter im Bund sowie Akademiker haben die Möglichkeit den Beamtenkredit zu beantragen. Akademiker müssen nicht im öffentlichen Dienst tätig sein, es reicht eine mindestens 5-jährige bestehende Beschäftigungsdauer aus.
Für eine Beantragung dürfen Sie jedoch nicht älter als 58 Jahre alt sein.