BeamtendarlehenDer zinsgünstige Kredit für alle Mitarbeiter des öff. Dienstes.
Schnellanfrage stellen


Ihr persönliches Angebot
Hören Sie sich unser Angebot an
(2:16 min)
WhatsApp Chat

Für unkündbare Angestellte im öffentlichen Dienst

Das Beamtendarlehen ist der Höhe nach insofern begrenzt, als die monatliche Gesamtrate (Lebensversicherungsbeitrag zuzüglich Zinsen) nicht über den pfändbaren Teil Ihrer aktiven Dienstbezüge hinausgehen darf. Der Einschluss der Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung mit Rente ist zwingend erforderlich. Die Rente dient zur Tilgung der monatl. Zinsrate im Falle einer Berufsunfähigkeit. In Höhe dieser Rate wird daher die Berufsunfähigkeitsrente von uns einbehalten und dem Konto für Zinsen gutgeschrieben. Ein evtl. darüber hinausgehender Teilbetrag der Rente wird Ihnen ausgezahlt.

Holen Sie sich jetzt ein unverbindliches und kostenloses Beamtendarlehen Angebot. Wir sichern Ihnen eine schnelle und zuverlässige Beratung.

Beamtendarlehen der ERGO Versicherungsgruppe
Telefon 0800-300 800 1 (gebührenfrei) · Fax 0221-2611578